Verkehr in Berlin: Weniger Raser, mehr Aggressivität

On: 8. Oktober 2017
In: Automotive, Traffic Psychology
Views: 414
 Like

Berlin ist eine halbwegs zivilisierte Oase in einem von Rasern geplagten Land. So etwa lautet die Bilanz einer aufwendigen Messkampagne der Unfallforschung der Versicherer (UDV).

Der Schluss, dass es im Berliner Straßenverkehr dank weniger Raserei etwas entspannter zugeht, wäre allerdings gewagt: In einer gerade veröffentlichten Umfrage unter je 1000 Autofahrern wurde das Verkehrsklima in Berlin als das bundesweit aggressivste beurteilt. In Hamburg ging es subjektiv deutlich entspannter zu.
[]

 

Tags:

Comments are closed.

UA-60258199-1