Elektroautos bekommen künstlichen Sound

On: 8. Februar 2018
In: Automotive, Traffic Psychology
Views: 436
 Like

Elektro- und Hybridautos müssen ab Sommer 2019 im Stadtverkehr künstliche Geräusche von sich geben. Der Grund: Sie sind bei niedrigem Tempo sehr leise und werden von Fußgängern und Radfahrern leicht überhört. Sicherheit ist wichtig, aber ist es nicht auch paradox, dass geräuscharme Motoren auf diese Weise aufgerüstet werden müssen?
[]

 

Tags:

Comments are closed.

UA-60258199-1