Der Roboter putzt, der Mensch lebt vom Grundeinkommen

On: 13. September 2016
In: Robots
Views: 500
 Like

Studie zur Zukunft der künstlichen Intelligenz: Wie sieht unser Alltag 2030 aus? Eine US-Studie widmet sich den Möglichkeiten von künstlicher Intelligenz. Einen Aufstand der Maschinen muss die Menschheit nicht fürchten – vorerst. Navigationsgeräte, treffsichere Suchmaschinen und Smartphones mit Spracherkennung gehören heute zum Alltag. Und doch sind das alles Technologien, die es vor 15 Jahren noch nicht, beziehungsweise bei Weitem nicht auf dem Niveau von heute gab. Dabei, unser Leben zu erleichtern, helfen immer schnellere Computerchips und aufwendige Satellitensysteme, aber auch und vor allem Fortschritte im Bereich der künstlichen Intelligenz (KI). []

 

Tags:

Comments are closed.

UA-60258199-1